Zu Gast bei Agatha Singers Album-Premiere „HERZWEH“

01/03/2017
Jürgen Schnabel

Agatha Singer: ein Name wird Programm

Die sympathische Schlagersängerin lud ein am 11.02.2017 zur Präsentation ihres Debüt-Albums „HERZWEH“ ein.

Die sich steigernden Klänge der Eröffnungs-Musik ertönen im Saal und werden von den Anwesenden wahrgenommen und eine andächtige Gespanntheit und Stille legt sich über die Gäste. 180 Augenpaare starren auf die Bühne und da steht sie: AGATHA SINGER, der Star des Abends! Mit emotionsgeladener Stimme begrüßt sie die Gäste und erzählt die Entstehungsgeschichte ihres ersten Musikalbums, bei welchem sie von Anfang an mit viel Freude und vollem Herzblut mitgewirkt hat und eigene Ideen mit in die Lieder ihres Albums eingebracht hat. Sie zeigt uns mit viel Stolz und Power ihr erstes Album „Herzweh“, welches ihr nicht gesponsert, sondern von ihr finanziert wurde. Ein ganzes Jahr Arbeit waren nötig, damit sie diesen Moment erleben und zelebrieren durfte: die Präsentation ihrer ersten Albums!

Und dann singt sie endlich los: kraftvoll, lustvoll und energiegeladen trägt sie die ersten 8 Lieder des Albums vor! Danach folgt eine Pause und schon nach 10 Minuten steht Agatha wieder auf der Bühne. Die zierliche Frau frönt ihrer Leidenschaft: emotional und hingebungsvoll singt sie die nächsten Lieder! Das Publikum ist begeistert, tanzt und singt mit und belohnt mit langem und ehrlichem Applaus die musikalische Performance von Agatha! Die Lieder erzählen von Liebe, Freude, Begegnungen, Schmerz und von der Sehnsucht nach einer tiefen Liebe. So beschreibt sie im Titelsong „Herzweh“ die Sehnsucht nach „IHM“ und zugleich wird klar gemacht, dass Sehnsucht ein Feuer ist und dass dieses Feuer auch Schmerzen hinterlässt. Der Song „Deja vu“ erzählt tiefsinnig, dass der Alltag die große Liebe zum Absturz gebracht hat, dass die Fesseln der Liebe verbrannt sind und dass es dadurch zu einem neuen Erwachen kam. Die Texte erzählen über das ewig aktuelle Thema Liebe und die Melodien der Lieder übertragen diese Gefühle auf das Publikum.

Die Freude über die gelungene Interpretation lässt Agatha strahlen! Die Leidenschaft für das Singen, für ihre Lieder, für ihr „Herzweh“-Album dringt aus all ihren Poren und überträgt sich auf die Gäste. Emotional bedankt sie sich bei ihren Produzenten, bei ihrer Familie, ihrem Sohn, bei allen Freunden für ihre Unterstützung auf dem langen Weg, den sie bis zur Realisierung des Albums gehen musste. Mit ihrer Performance hat sie ihren Gästen gezeigt, wie wichtig ihr Musik und das Singen ist, dass Schlagermusik zu ihrem Leben gehört. Professionell promotet sie ihr Debüt-Album „Herzweh“: schrieb Autogramme und stellte sich offen und freundlich den Fragen der Gäste und ihren Fans. An diesem Abend war Agatha omnipräsent: sie war als Interpretin ihres eigenen Albums auf der Bühne und sie war auch die Moderatorin des Abends. Sie war unsere Gastgeberin, man sah sie als Mutter von ihrem heißgeliebten Sohn Joel, als Familienmensch bei ihren Eltern, Oma und den Brüdern, als Tante und für viele als gute Freundin.

Wer Agatha kennt, weiß sicherlich, dass sie dafür gesorgt hat, dass ihre Gäste einen unvergesslichen Abend erleben durften. Angefangen von der Tisch- und Saaldekoration im Fliederlook sorgte auch das nachfolgende Programm für gute Laune und einen stimmungsvollen Abend. Alain Wilt, ein Sängerkollege aus dem Elsaß, erfreut das Publikum mit seinen eigenen Schlagerliedern. Als dann Agatha mit Rick zusammen als „DUO RIX“ die Bühne für sich hatten, war das Publikum restlos begeistert. Agatha wird nunmehr auch gemeinsam mit Richard Melas als „DUO RIX“ auf der Bühne stehen bzw. buchbar sein.

Während Rick anschließend für beste Party-Stimmung sorgte, kümmerte sich Agatha um ihre bestgelaunten Gäste. Mit ihrem Debüt-Album „Herzweh“ hat Agatha Singer einen Riesenschritt in Richtung musikalischem Erfolg gesetzt. Wir wünschen ihr von ganzem Herzen viel Erfolg als Schlagersängerin und eine erfolgreiche Zeit mit „DUO RIX“ und natürlich auch gute Verkaufszahlen für das Album „Herzweh“ welches seit dem 17.02.2017 überall im Verkauf und in den Downloadportalen erhältlich ist. Weitere Infos unter: agatha-singer.de oder facebook.com/Singer.Agatha

Monika M.